Irina Fundiler
Musikalische Leitung / Klavier

Die in Kiew geborene Pianistin begann bereits mit 13 Jahren Klavier zu spielen. Es folgte ein Studium an der Musikakademie und Hochschule für Musik in Kiew.

Sie gewann den 1. Preis bei dem Internationalen P. Lantier Wettbewerb in Paris und beim nationalen Prokofiev Wettbewerb.

Ab 1999 studierte Irina Fundiler an der Musikakademie in Darmstadt und an den Hochschulen für Musik in Hannover und Frankfurt.

Irina Fundiler nahm an verschiedenen Festivals wie zum Beispiel Willa Musika und Meranofest teil.

Neben dem Studium bei international bekannten Professoren wie W. Krainer, L. Natochenny, M. Kämmerling, P. Eicher, S. Peretikarolli und G. Gruzmann, spielt sie seit 2004 regelmäßig in den Aufführungen des Papageno Musiktheaters.