Frank Thomé

Frank Thomé studierte bei Markus Hauke in Mainz und bei Prof. Isao Nakamura an der Musikhochschule Karlsruhe wo er sein Solistenexamen mit Auszeichnung in allen Prüfungsteilen abschloss. Sein Tätigkeitsfeld umfasst zahlreiche Solo- und Kammermusikkonzerte, sowie die eigene kompositorische Arbeit. Er war an zahlreichen Uraufführungen beteiligt und arbeitet zusammen mit Künstlern wie Reinhold Friedrich, Sigune von Osten, Alicia Mounk dem Klangforum Heidelberg und dem Ensemble Modern.

Frank Thomé wurde mit einem Jahresstipendium der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz, einem Preis des Kulturfond-Baden und einem PAMINA-Kompositionspreis ausgezeichnet.