Kleiner König Kalle Wirsch

Kindermusical nach dem Buch von Tilde Michels mit Musik von Jan-Henning Preuße und unter Verwendung klassischer Kompositionen von Georges Bizet

für Kinder ab 5 Jahren

Dauer ca. 95 Minute inkl. Pause

Über dieses Stück:

Kalle Wirsch ist König der Erdmännchen, aber der böse Zoppo Trump will ihm den Thron streitig machen und fordert ihn zum Zweikampf auf der Burg. Doch zuvor wird Kalle entführt und findet an der Erdoberfläche die Kinder Jenny und Max. Sie sind sofort bereit, ihm zu helfen. Mit Hilfe einer Wurzel schrumpfen sie und stehen Kalle bei seinen gefährlichen Abenteuern auf dem Weg zur Burg bei. Die Adaption des beliebten Kinderbuches bietet viel Musik, Spannung und Spaß für Kinder und Erwachsene.

Die Geschichte von Kalle Wirsch wurde durch das Fernsehspiel der Augsburger Puppenkiste weithin bekannt und beliebt.

Das schreibt die Presse:

"Kalle Wirsch macht Kinder glücklich [...] H.-D.Maienschein packt den Klassiker von Tilde Michels zur Musik von Bizet in entzückende Bilder - Wertung: SEHR GUT" (Bild Zeitung)

"Hans-Dieter Maienscheins Inszenierung appelliert an sämtliche Sinne der Zuschauer, so dass sie eineinhalb Stunden lang an der Seite Kalle Wirschs die Irrungen in der Erdwelt durchstehen. Die Kostüme sind ebenso phantasievoll wie die Handlung und die Bühnenbilder sind liebevoll gestaltet." (Frankfurter Allgemeine Zeitung, Kultur)